Durchsuche diesen Blog

Dienstag, 28. Februar 2012

Missgeschick

Heute Abend auf dem Nachhauseweg habe ich in der Haltestelle Fulton Street eine junge Frau beobachten können, die mit Ihrem Smartphone ein wenig ungeschickt rumhantierte. Kabel vom Kopfhörer verdreht oder sowas, ich war zu weit weg um es genau zu erkennen.

Als ich auf etwa 5 Meter ran war und mir eine Lücke an der Bahnsteigkante gesichert habe, ratterte von links auch schon die nächste Bahn an und rechts von mir, wo die Dame noch mit ihrem Smartphone kämpfte, nahm dieser Kampf ein jähes Ende als sich nämlich das kleine elektronische Gehirn aus den Fängen seiner Herrin befreite und mit einem gut hörbaren "Klackerdiklack" zwischen Gleis und Bahnsteig landete.

Ein entsetzter Blick, ein lautes "Crap!" und sie blickte ihr Kopfhörerkabel schwenkend auf ihren kleinen Weggefährten. Das Telefon schien noch intakt zu sein, zumindest leuchtete es noch. Aber ein Rankommen gab es nicht. Der Zug fuhr ran und ich mit ihm weg.

Die Frau lief noch auf dem Bahnsteig rum - wohl um einen MTAler zu finden, der ihr helfen kann. Leider weiss ich nicht, wie diese Story ausgegangen ist. Ob die beiden sich wiederbekommen haben?

Mittwoch, 15. Februar 2012

New Cortlandt Station

Endlich ist er begehbar. Keiner außer mir hat sich heute Abend schon getraut durch den neuen Bahnhofsteil zu schreiten, da ja offiziell erst ab Morgen hier auf ist. Aber offenbar hat man das Gebäude heute gleich nach der Einweihungsfeierlichkeiten seiner Bestimmung übergeben.

Tja, und hier spaziere ich nun in den Feierabend und ja, auch schon das lange Wochenende... Urlaub und Feiertag lassen mich dann erst am Dienstag früh austesten, ob der Westflügel des Bahnhofs den erhofften Zeitvorteil bringt.



3 Congas

Heute auf dem Nachhauseweg sind - mitten in der Rushhour (!) - 3 Congaspieler mit ihren Instrumenten und je einem Hocker in einen Uptown 5 Express gestiegen, um den Mitfahrern schön einen zu klopfen.

Lecker Musik haben sie gemacht. Wobei, es war schon mutig in einer der am überfülltestenn Linien, der Greenline mit den Kursen 4,5 und 6, in der Hauptverkehrszeit Platz für normalerweise 10-15 stehende, kuschelnde Fahrgäste zu beanspruchen :)

Anyway - Jetzt hatte ich aber auch endlich mal ein Musik-im-Zug Erlebnis und habe natürlich die kleine Kamera gezückt.

Enjoy:


Dienstag, 14. Februar 2012

Tax Break for transit riders in New York

Ende letzten Jahres habe ich ja berichtet, dass aufgrund des schrumpfenden Steuervorteils das Bahnfahren etwas teurer werden wird. Nun hat der Senat offenbar abgestimmt, den Steuervorteil wieder zu erhoehen - er wird sogar groesser als er bis Ende 2011 war.
Der Steuerfreibetrag fuer Pendler die im Staat New York leben ist dann mit dem fuer Parker gleich gesetzt: 240$ koennen - nachdem es die "State Assembly" passiert hat - dann vom Vorsteuergehalt benutzt werden um Fahrkarten fuer's Pendeln zur Arbeit zu kaufen.

Hier nochmal die Tabelle zum Vergleich:



Und hier der Link zum Orginalartikel:
http://transportationnation.org/2012/02/14/new-york-senate-votes-to-restore-a-tax-break-for-transit-riders/

Attention Cortlandt Customers


Please join us for an event to mark the completion of new parking, access and station improvements. It will be held on Wednesday, February 15 at 10 AM at the new station plaza area.

The new parking facility will open on Thursday, February 16.

Thank you.

Metro-North Railroad.

- - -

Darn..., most customers at Cortlandt are commuters and I hardly believe, that there are many commuters around 10 AM in the morning left to celebrate - so all the guys who suffered from the station work, are invited but most likely not there.

Aergerlich aber was will man machen. Ich habe um 9 Uhr frueh einen Termin in der Stadt und kann leider nicht hin. Also: Freuen wir uns, dass das endlich fertig ist.

Freitag, 10. Februar 2012

Ende in Sicht

An den Parkautomaten haengt ein unscheinbarer Hinweis darueber, dass die neues Parkplaetze auf der Westseite des Bahnhofs ab dem 16. Februar beparkbar sind. Am gleichen Tag oeffnet auch der neue Ueberweg. Wie wunderbar!

"The new west side parking lot at the Cortlandt Station and station overpass will open on February 16, 2012."

Was lange währt...

Donnerstag, 2. Februar 2012

Mittwoch, 1. Februar 2012

Do not enter - forever

Der Boden im neuen Übergang ist frisch versiegelt, eine neue Anzeige hängt und kündigt "Good Service" an...

...und der freundliche Warnschildundplakatergänzer ist immer noch nicht überzeugt, dass das hier mal irgendwann noch fertig wird :)

Beliebte Posts